Sojaanbau

Soja ist eine einjährige Pflanze deren Wuchs der Buschbohne gleicht. Die dreizähligen, großen, ganzrandigen Blätter sowie der Stängel sind dicht behaart. Aus den unauffälligen, violett bis weißlichen Schmetterlingsblüten reifen zu kleinen Hülsen mit 1 bis 4 gelben, weißen oder schwarzbraunen Samen. Aus der Sojabohne wird Tofu hergestellt. 

Der Anbau der Sojabohnen für die Fa. Taifun (Life Food) in Freiburg. 

Die Aussaat der Sojabohnen erfolgt Ende April. Reihenabstand 50 cm.

Mit der Sojahacke wird 3 bis 4mal gehackt.

Sojabestand Anfang Juli 

Der rechtzeitig Einsatz von Striegel und Hackmaschine ist Vorraussetzung für einen geringen Beikrautbesatz.
Ende September ist die Sojabohne abgereift und wird mit dem Mähdrescher geerntet.